JoinPoints – Jakob Deimbacher

Jakob Deimbacher ist Gründer und CEO von Joinpoints.

Nach Abschluss der Höheren Technischen Bundeslehranstalt Kaindorf war Jakob bis April 2019 als Chefentwickler bei Österreichs größter Crowdfunding-Plattform tätig. Dort baute er deren gesamte technische Infrastruktur im Alleingang auf, über die bereits mehr als 60 Mio. Euro eingesammelt wurde. 2014 begann er die Software-Plattform Joinpoints zu entwickeln, welche seither stetig optimiert wird.

Der Fokus von Joinpoints liegt in der einfachen Digitalisierung von unterschiedlichsten Geschäftsprozessen in einem Unternehmen. Durch den Einsatz von Taskmanagement 3.0 können digitalisierte Prozesse direkt gesteuert, analysiert und messbar optimiert werden.

Dank moderner Technologien (z.B. einem neuronalen Netz als Basis) kombiniert mit agilen Ansätzen aus der Psychologie (z.B. Gamification im Arbeitsalltag) basiert Joinpoints auf einem neuen und revolutionären Konzept.

Kontaktdaten
E: deimbacher@joinpoints.net W: www.joinpoints.net

Za wos hobn Tölla   an Raund?

Bring Deine Strategie Mit uns auf den punkt

Wir können kleine und große Veränderungen denken und zu Ende bringen

 

In der kmu digital arbeiten wir mit Projektsummen ab € 500.-. Ein Evolution-Durchlauf beginnt bei € 2.500.- und kann bis € 24.000.- Umfang annehmen. Technologie-Systeme machen für uns erst ab € 10.000.- Sinn und haben nach oben keine Grenze...

 

wir freuen uns auf Sie!

mayermayer
Strategie.Schmiede.