Intelligent zum nächsten Wettbewerbsvorteil

Künstliche Intelligenz macht Fantastisches möglich

Strategie ist der Anfang

Die eigene Position mit dem Horizont verknüpfen

Es geht nicht um das sehr beliebte Buzzword-Bingo. Es geht auch nicht ums nackte Überleben. Es geht schlicht und ergreifend um den nächsten realisierbaren Wettbewerbsvorteil.

Zusammenarbeiten

Ein kooperatives System ist dann am leistungsfähigsten, wenn alle Systemteile sich mit ihren besten Stärken einbringen und ergänzen. 

Fakt ist, dass wir eine digitale Umwelt geschaffen haben, die unvorstellbare Datenmengen sammeln, übertragen und verarbeiten kann. Daraus gilt es, den Nutzen zu ziehen (statt darüber zu lamentieren).

Fakt ist, dass mathematische Modelle schon heute eine unendliche Zahl an Input-Output-Operationen und auch an Mustererkennung in unendlich schneller Zeit abarbeiten können.

Fakt ist, dass die menschliche Wahrnehmung der Umwelt und die komplexe Verarbeitung hin zur Handlungsfähigkeit mit heutigen mathematischen Modellen nicht ansatzweise abgebildet werden kann.

 

Genauigkeit wird automatisiert

Nicht alles ist eine Frage der Optimierung. Und sehr viel ist eine Frage der Optimierung.

Treffsicherheit bleibt menschlich

Hören wir also auf damit, Ergebnisse der künstlichen Intelligenz mit menschlichem Verhalten in Konkurrenz zu setzen. Sondern nutzen wir das, was die künstliche Intelligenz uns perfekt (im Sinne von genau) abnehmen kann. Und werden wir in unserer Stärke der Interpretation zur besten Version von uns selbst.

radar-mayermayer
  • 1
  • 2
  • Emotionen erkennen
  • Text, Bild, Sprache verstehen
  • Daten sammeln
  • Recommender Systeme
  • Smartes Monitoring
  • Daten strukturiert aufbereiten
  • 9
  • 10
  • Predictive Trending & Forecasting
  • Autonome Systeme
  • 13
  • Muster suchen
  • Selbstlernende Systeme
  • 16
  • 1
  • 2
  • Emotionen erkennen

    Welche Kriterien lassen sich mathematisch abbilden, die sich aufgrund der menschlichen Emotionen ändern?

  • Text, Bild, Sprache verstehen

    24/7 erreichbare Kommunikationspartner, die Text, Bild und Sprache verstehen und interpretieren können

  • Daten sammeln

    Als Basis für jeden nächsten Schritt finden sich in den Prozessen viele Daten, die ungenutzt sind.

  • Recommender Systeme

    In der online Interaktion ist das Vorschlagen neuer Inhalte aufgrund des bisherigen Suchverhaltens State-Of-The-Art.

  • Smartes Monitoring

    Ein erster Meilenstein in der Nutzung von KI ist, wenn die Steuerung der Abläufe aufgrund der gesammelten und aufbereiteten Daten möglich wird. Hier wird zum ersten Mal "Intelligenz" spürbar und erlebbar, wenn Entscheidungen aufgrund von Fakten getroffen werden.

  • Daten strukturiert aufbereiten

    Der Zusammenhang zwischen Daten wird durch eine strukturierte Aufbereitung sichtbar.

  • 9
  • 10
  • Predictive Trending & Forecasting

    Welche statistischen Zusammenhänge lassen sich erkennen? Voraussetzung für die Anwendung der Statistik ist, dass die Bedingungen des Systems relativ stabil bleiben.

  • Autonome Systeme

    Das selbständige Handeln hat viele Anwendungsmöglichkeiten: Beschaffung, Planung, Mobilität.

  • 13
  • Muster suchen

    Aus Daten werden Muster abgeleitet, die nicht linear sind.

  • Selbstlernende Systeme

    Handlungsfähigkeit im umfassenden Sinn setzt nicht nur das Abarbeiten von Routinen voraus, sondern das Verständnis einer Aufgabe in einem größeren Zusammenhang. Denn nur dann kann im Zweifelsfall die Priorität verändert werden.

  • 16

Interesse geweckt?

Lassen Sie uns reden! Finden Sie heraus, welche Vorteile wir Ihnen bieten.

JETZT ANFRAGEN!

Za wos hobn Tölla   an Raund?

Bring Deine Strategie Mit uns auf den punkt

Wir können kleine und große Veränderungen denken und zu Ende bringen

 

In der kmu digital arbeiten wir mit Projektsummen ab € 500.-. Ein Evolution-Durchlauf beginnt bei € 2.500.- und kann bis € 24.000.- Umfang annehmen. Technologie-Systeme machen für uns erst ab € 10.000.- Sinn und haben nach oben keine Grenze...

 

wir freuen uns auf Sie!

mayermayer
Strategie.Schmiede.